Über Mich

Hallo liebe Eltern! Mein Name ist Yoshiko Wienand und man ruft mich "Yoshi".  Ich bin 41 Jahre alt, gebürtige Japanerin und lebe seit 2004 in Deutschland. Ich bin selber zweifache Mutter (Meine Tochter ist 15 Jahre alt und mein Sohn ist 14 Jahre alt.) . Da mir die Beschäftigung mit Kindern viel Spaß und Freunde bereitet, entschloss ich mich, als Tagesmutter tätig zu werden. Durch die regelmäßige Betreuung der Tochter meiner Freundin, sammelte ich die ersten Erfahrungen als Tagesmutter. Das bestärkte meinen Entschluss diese Tätigkeit als Beruf auszuüben und es macht mir vor allem riesige Freunde, Kleinkinder dabei zu unterstützen, die Welt zu entdecken und sie auf einem Stück ihres Weges zu begleiten.

Im Jahr 2014 habe ich die Qualifizierung als Tagespflegeperson abgeschlossen. Im Juni 2016 richtete ich meine Kindertagespflege "Großwerden mit Spaß!" im Erdgeschoss. Die Räumlichkeit meiner Kindertagespflege von der Gesamtwohnfläche von ca. 100 qm bietet an, Ihrem Kind viel Platz zu spielen, toben und lernen.

Damit die Kinder die Förderung bekommen, die sie brauchen, ist eine gute Vorbereitung und Qualifizierung Pflicht. Die Pflegeerlaubnis des Jugendamtes habe ich im Jahr 2014 erhalten. Ich besuche mehrmals im Jahr Seminare, um mich immer weiter fortzubilden. Wichtig ist auch die regelmäßige Teilnahme an Erste-Hilfe-Kursen mit dem Schwerpunkt Säuglinge und Kleinkinder – für den Fall der Fälle.

Die enge Zusammenarbeit mit dem zuständigen Jugendamt ist für mich eine echte Erleichterung. Bei Rückfragen habe ich immer eine Anlaufstelle und die regelmäßige Überprüfung der Räumlichkeiten, in denen ich die Kinder betreue, gibt mir Anreize zur Verbesserung. Denn ich möchte, dass sich Ihr Kind bei mir wohl fühlt. Das gibt auch Ihnen als Eltern ein gutes Gefühl.

  • Folgende Besonderheiten hat meine Kindertagespflege:  Kreativitätzuwerden, Musikalische Förderung und Spielen und Toben im großen Garten!
  • Ich spreche folgende Sprachen: japanisch (wenn sich die Eltern wünschen) und deutsch
  • Mahlzeiten in meiner Kindertagespflege: Sowohl das Frühstück als auch das tägliche Mittagessen werden von mir frisch zubereitet. (s.h. mein Essen-Konzept, das bald zu lesen ist.)